Beratung

Wir unterstützen euch bei eurem Coming-Out.

Der LIOS e.V. setzt sich dafür ein, dass sich frauen*liebende Frauen* in Osnabrück angenommen, gut aufgehoben und gesehen fühlen.

Die Coming-Out Beratung ist ein wichtiger Teil davon. Dazu kann frau* sich per Mail an coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de melden. Die Mails werden selbstverständlich vertraulich behandelt und wir versuchen, innerhalb einer Woche auf eure Anfragen zu antworten. Manchmal kann es auch schon hilfreich sein, die eigenen Gedanken schriftlich zu formulieren. Wir unterstützen dann beim Sortieren und versuchen gemeinsam ein bisschen Klarheit zu finden. Gerne ist dann auch ein persönlicher Termin möglich.

Im ersten Halbjahr 2019 haben wir uns entschieden gezielte Veranstaltungen anzubieten:

27.03.2019 LIOS Let‘s talk about: Coming out in der Familie
Anmeldung: coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de

22.05.2019 LIOS Let‘s talk about: Spätes Coming Out
Anmeldung: coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de

Für uns wäre es wichtig, dass ihr euch vorher anmeldet, gerne unter coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de  Solltest du vorher noch Fragen haben, schreib uns gerne ebenfalls eine Mail.

Wer darf mitmachen?
Eingeladen ist Jede*,  die sich mit dem Thema auseinandersetzt und Interesse hat. Die Gruppe lebt davon, miteinander in den Austausch zu kommen und von den gegenseitigen Erfahrungen zu profitieren. Dabei bestimmt jede Teilnehmerin* selbst, was und wie viel sie von sich preisgeben mag. Auch wenn das eigene Outing schon länger her ist, ist Jede* bei uns herzlich willkommen.

Wie laufen die Veranstaltungen ab?
Die Termine stehen jeweils unter einem Motto. Dazu wird es als Grundlage einen kurzen Input geben. Es bleibt aber auch genügend Zeit, die eigenen Fragen loszuwerden und Erfahrungen auszutauschen. Da die Themen inhaltlich nicht unbedingt aufeinander aufbauen, ist es möglich auch nur an einzelnen Terminen teilzunehmen.

Die Veranstaltung findet ab drei Anmeldungen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt. Anmeldungen bitte per Mail an coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de.

Wo findet die Coming Out Gruppe statt?
In den Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle, Spindelstraße 41, 49074 Osnabrück

Was kostet mich das?
Das Angebot ist kostenlos. Es besteht die Möglichkeit, sich mit einer  Spende an den Raumkosten zu beteiligen bzw. die Arbeit des LIOS e.V. zu unterstützen.

Und wer leitet die Gruppen?
Das macht bei uns Kerstin Runde (Vorstand LIOS e.V.), Jahrgang 1983, aus Osnabrück, sie ist hauptberuflich Diplom-Psychologin in der Beratung.

 

Du bist natürlich auch jederzeit bei unseren Treffen willkommen, wirf einfach einen Blick in den Bereich der Veranstaltungen.

Frauenberatungsstelle Osnabrück

Spindelstraße 41
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 803405
Fax: 0541 82056
E-Mail: info@frauenberatung-os.de

Montag 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
Mittwoch 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
Donnerstag 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
Telefon: 0541 803405
Termine nach Vereinbarung

Lösungsorientierte Beratung

Elisabeth Möllenkamp
Schönblick 20
49124 Georgsmarienhütte
Tele: 05401-45367

 

Autonomes Referat für Lesben und andere Frauen im AStA der Universität Osnabrück

Alte Münze 12
49074 Osnabrück

Tel.: 0541-23326
femref.os@gmail.com
www.femref.uni-osnabrueck.de

Netzwerk Regenbogenfamilien in Osnabrück und Umgebung

Monatliche Netzwerktreffen (meistens am 2. Wochenende des Monats)
info@regenbogenfamilien-os.de
www.regenbogenfamilien-os.de