WIR DANKEN EUCH!

Was 2015 bei einer Pizza und der Erkenntnis über fehlende Angebote für lesbische Frauen* entstand, hat sich schnell zu einer festen Größe und mittlerweile auch zu einem eingetragenen Verein für lesbische, queere, pan- und bisexuelle Frauen* entwickelt.

Unsere Vision

Unser Kerngedanke ist, verschiedene Generationen und Interessen zu vereinen und ein offenes, tolerantes und vielfältiges Angebot zu schaffen.

LIOS ist dabei sowohl eine Anlaufstelle für lesbische, queere, pan- und bisexuelle Frauen* als auch ein Kanal um über Gruppen und Veranstaltungen in Osnabrück und Umland zu informieren.

Coming-Out Beratung

Der LIOS e.V. setzt sich dafür ein, dass sich frauen*liebende Frauen* in Osnabrück angenommen, gut aufgehoben und gesehen fühlen.

Unsere Beratung ist ein wichtiger Teil davon. Dazu könnt ihr euch per Mail an coming-out@lesbisch-in-osnabrueck.de wenden und/oder die Gruppentermine nutzen. Diese findet ihr unten in den Veranstaltungen.

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen findet ihr ein Stück weiter unten. Um nichts zu verpassen: Meldet euch für den Newsletter an!

Gruppen

Ein kleiner Überblick.

Veranstaltungen

Wir möchten euch ein vielfältiges Angebot an sozialen, kulturellen, gesundheitsorientierten, politischen und sport- und freizeitorientierten Veranstaltungen schaffen, so dass für jede* das Passende dabei sein sollte. Ihr habt Wünsche, Ideen oder wollt euch einbringen? Meldet euch gerne!

Folgende Veranstaltungen sind aktuell geplant:

L

22.08.2021 – Minigolf mit Bine

14 Uhr, Rubbenbruchsee
Lust auf ne kleine Runde Minigolf? Wer alternativ um den Rubbenbruchsee gehen möchte – hinterher könnten wir zusammen im Café was essen.
Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

L

26.09.2021 - Geocaching mit Julia

11 Uhr, weitere Infos folgen
Wir wollen mit euch eine kleine Schatzsuche in der Natur starten. Also… auf geht’s!
Dauer: ca. 2-3 Stunden, je nach Tempo und Pause
Hinweis: bei schlechtem Wetter (Regen oder vorhergesagtem Regen) fällt die Veranstaltung aus

L

10.10.2021 – Wanderung und Kulturklatsch mit Petra

14 Uhr, Parkplatz Hildegard-Braukmann-Kosmetik, Sutthauser Str. 285, Nähe Bushaltestelle Anton-Storch-Straße
Wir wandern durch die Wiesen und Wäldchen des Kalkhügels. Am Ziel unserer Wanderung besuchen wir eine Skulpturenausstellung (Holz, Keramik, Bronze). Die Künstlerin stellt ihre Werke vor und wir genießen anschließend im Garten Heißgetränke und Kuchen. Danach geht’s nur noch den Hügel runter zurück zum Ausgangspunkt.

Dauer: Wanderung ca. 1-1,5 Std., Kulturklatsch ca. 1-1,5 Std.
Hinweis: Je nach Wetter wird die Wanderung gekürzt.

Für alle Veranstaltungen gilt folgender Corona-Hinweis:
Bei allen Veranstaltungen sammeln wir eure Namen und Kontaktdaten ein. Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist, bringt bitte einen negativen Testnachweis mit, der nicht älter als 48 Stunden ist. Für den Fall, dass Mindestabstände nicht eingehalten werden können, bringt bitte eine Maske mit. Wir hoffen bei unseren Maßnahmen auf euer Verständnis, da wir als Verein in einer entsprechenden Verpflichtung stehen.

Wir sind für euch da!

Ihr habt Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Oder ihr möchtet euch mit uns für eine Vielfalt in Osnabrück engagieren?