Schön, dass ihr auch in diesem Jahr wieder dabei seid! Der Märchennachmittag war wundervoll, wer nicht da war, hat wirklich etwas verpasst!

Was ist als nächstes los?
01.02.2017 HEUTE Coming Out Gruppe, 19 h, Frauenberatungsstelle
05.02.2017 Fußball, baby! Für Anfängerinnen und Profis, 16 h, Soccerhalle Am Wulfter Turm in Sutthausen
08.02.2017 LIOS Offenes Treffen, 19 h, Lagerhalle (Empore)
14.02.2017 One Billion Rising, Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen!!!, ab 17 h, Nikolaiort
19.02.2017 LIOS Wandern Rundweg Sutthauser Mühle, Start 11 h, Feldstraße “Hundeschule”, Dauer ca. 2-3 Std.

// One Billion Rising – Wir brauchen euch um ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen!
Eine Milliarde Frauen und Männer sind jährlich am 14. Februar dazu eingeladen, sich zu erheben, zu tanzen und sich auf der ganzen Welt zu verbinden, um ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu fordern. „One Billion Rising“ wurde als weltweite Kampagne erstmals 2012 initiiert. Die Protestaktion als Zeichen gegen Gewalt ist Ausdruck kollektiver Stärke sowie globaler Solidarität über alle Grenzen hinweg. In Osnabrück fanden auch 2016 hierzu in der Innenstadt wieder verschiedene Aktionen, wie beispielsweise ein Infostand oder ein Flashmob statt. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat erneut die Schirmherrschaft übernommen.
Textquelle: https://www.facebook.com/events/216448925481813/permalink/216450915481614/

Kommt bei unseren Veranstaltungen rum, wir freuen uns auf jede einzelne von euch! Ihr seid wundervoll!

Eine schöne Woche,
euer LIOS Team