Erstes Frauen-Kicker Turnier in Osnabrück

Mit viel Spaß und Freude am Spiel, traten am Sonntag den 3.Mai 2015 fünfzehn Frauen und zum ersten Frauen-Kicker-Turnier im Osnabrücker Unikeller an.

Bereits im Januar waren einige der angetreten Spielerinnen in Münster bei einem Kickerturnier von LiVas e.V. zu gast. Dabei entstand die Idee und Motivation ebenfalls ein Turnier in Osnabrück zu organisieren.

Das erste Frauen-Kicker-Turnier fand im Rahmen des Kulturprogrammes von Gay in May um 16Uhr im Unikeller statt und dauerte bis 18Uhr. Dabei wurden in 8 Runden 31 spannende Matches an zwei Profikickertischen ausgetragen. In der anschließenden K.O.-Runde traten je zwei Spielerinnen in vier Mannschaften in zwei Spielen gegeneinander an. Dabei wurde dann unter den qualifizierten Spielerinnen das finale Match ermittelt. Im Finalspiel ging es dann wieder heiß her, wobei Platz 1 in einem spannenden Match hart umkämpft wurde.

Im Vordergrund standen aber der große Spaßfaktor und die Fairness im Spiel.